Vorkurse

Die Vorkurse dienen insbesondere der sprachlichen Vorbereitung auf die Ausbildung in den Studienkollegkursen. Es werden jedoch auch in weiteren Fächern Vorkurse angeboten.

Die Eingliederung in einen bestimmten Vorkurs ist abhängig vom Zeitpunkt des Eintretens in das Studienkolleg und den bei Eintritt der Studienkollegleitung zwecks Begutachtung vorgelegten Sprachzertifikaten (Deutsch Zertifikate: http://www.europaeischer-referenzrahmen.de/deutsch-sprachzertifikate.php)

Eine Vorkursgruppe startet bei einer Teilnehmerzahl von mindestens 12 Personen.

zum WS 2018/19** A2 14.05.2018 – 29.06.2018 Einstiegsvoraussetzung A1; Nachweis von mindestens 170 UE Deutsch (1 UE= 45 Minuten)
B1 09.07.2018 – 24.08.2018
zum Kollegstart
SS 2019 *
A1 13.08.2018 – 28.09.2018
A2 Crash/ B1 01.10.2018 – 17.12.2018* Einstiegsvoraussetzung A1; Nachweis von mindestens 170 UE Deutsch (1 UE= 45 Minuten)

Aufnahmetest

Um für das Studienkolleg zugelassen zu werden muss ein Aufnahmetest (B1) am Studienkolleg bestanden werden.

Der Aufnahmetest (B1) kann beliebig oft wiederholt werden.

Der Aufnahmetest dient der Überprüfung der sprachlichen sowie fachlichen Voraussetzungen zum Eingang in die Studienkollegausbildung (1. Semester/ Studienkollegkurse). Der Aufnahmetest überprüft die Sprachfähigkeiten auf dem Lernstufenniveau B1.

Aufnahmetest Muster-Test