Leben und Studieren in

Deutschland

Studienkolleg T-Kurs

Der T-Kurs richtet sich an Bewerber, die die eine Zulassung an einer Universität in Deutschland in den Bereichen Ingenieurwesen, Mathematik oder Naturwissenschaften anstreben. Studiengänge wie Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik, Physik oder Mathematik können nach dem T-Kurs studiert werden.

Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt neben der Sprache in der Ausbildung von Studenten in folgenden Fächern:

Informatik

Mathematik

Physik

Chemie

Festellungsprüfung T (FSP)

Nach der erfolgreichen Teilnahme an den Kursen im Studienkolleg wird die Feststellungsprüfung in den folgenden Fächern abgelegt:

  • Deutsch als Fremdsprache (DaF)
  • Mathematik
  • Physik oder Chemie

Die in den Kursen erworbene Kursnote muss unabhängig von der FSP-Note mindestens 4,0 sein.

Weitere Informationen sind aus der Studienkollegverordnung des Landes Sachsen-Anhalt (Nov. 2017) sowie der Prüfungsordnung von Studienkolleg Germany zu entnehmen:
Studienkollegverordnung Sachsen-Anhalt
Prüfungsordnung Studienkolleg Germany .

Erfahre mehr